Reise

WEIN, WANDERN & MEHR IN SÜDTIROL

Als Gast willkommen und als Mensch mit besonderen Bedürfnissen erwünscht:
Das rollstuhlgerechte Integrationshotel Masatsch liegt im sonnigen Oberplanitzing bei Kaltern in Südtirol, einem der schönsten Weindörfer der Welt. Hier werden Urlaubsträume wahr. Mehr als die Hälfte aller Wanderwege in der Umgebung sind barrierefrei – es lohnt sich also, nach der speziellen Wanderkarte mit
Beschreibungen zu fragen. Wer lieber auf zwei Rädern unterwegs ist: Im Hotel gibt es gratis Mountain-, City- und seit neuestem auch E-Bikes, solange der Vorrat reicht. Außerdem liegt der legendäre Mendelpass quasi direkt vor der Hoteltür und kann von passionierten Motorradfahrern erkundet werden. Hoteldirektor Christian Etl kennt die besten Strecken und gibt gern Tipps.

Wunderbarer Winepass
Gäste an der Südtiroler Weinstraße haben es gut – und es kostet sie gar nix: Mit dem gratis Winepass Plus können sie sämtliche öffentliche Verkehrsmittel der Umgebung nutzen, viele Museen und Sehenswürdigkeiten kostenfrei besuchen sowie mehr als 40 Leistungen rund um Wein und Freizeit genießen. Von der Kellerführung bis zur Genussradtour reicht die abwechslungsreiche Palette. Seit 2016 ist auch das Hotel Masatsch als Partnerbetrieb mit dabei und Direktor Christian Etl ist überzeugt: „Unsere Gäste wissen dieses Angebot zur eigenen Mobilität und Freizeitgestaltung sehr zu schätzen. Es gibt uns die Gelegenheit,
die Region und speziell unsere Weine noch besser zu präsentieren.“

Zurück